Jugendhilfezentrum
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Aktuelle Nachrichten

 

Ein toller Ort zum Lernen: saniertes Schulgebäude eingeweiht

Veröffentlicht am: 11. Oktober 2021
Hell, freundlich, mit modernster Technik für den Unterricht und viel Platz für die Schülerinnen und Schüler: So sieht die generalsanierte Dominikus Savio Schule in Pfaffendorf aus. Rund zehn Jahre dauerten die Planungen und Bauarbeiten. 11,25 Millionen Euro stellte die für Förderschulen zuständige Regierung von Unterfranken für die Maßnahmen zur Verfügung. Am Freitag, 08.10.2021, konnte das neue Gebäude endlich offiziell eingeweiht werden.
Mehr

Sommerschule 21: Schüler holen verpassten Stoff nach

Veröffentlicht am: 11. August 2021
In der ersten Ferienwoche fand an der Dominikus-Savio-Schule in Pfaffendorf die Sommerschule 21 im Rahmen des Förderprogramms „gemeinsam.Brücken.bauen“ des Bayerischen Kultusministeriums statt.
Mehr

Jungs vs Erwachsene: Fußballspiel zum Abschluss des Schuljahres

Veröffentlicht am: 28. Juli 2021
Zum Abschluss des Schuljahres stand in Pfaffendorf das traditionelle interne Fußballspiel Erwachsene vs. Jungs an. Mit neuen Trainern auf beiden Seiten wurde schon im Vorfeld viel Geheimplanung vorangetrieben und der ein oder andere Startransfer getätigt. Auf dem Platz legten die Erwachsenen erst gewaltig vor - bevor die Jungs zur rasanten Aufholjagd ansetzten.
Mehr

20 Jahre Dominikus Savio Schule und Tagesstätte in Ebern

Veröffentlicht am: 23. Juni 2021
Endlich wieder ein Fest mit allen! Was wegen Corona lange nicht möglich war, konnten Kinder und Mitarbeiter in Pfaffendorf zum Jubiläum ihres Schulgebäudes in Ebern in vollen Zügen genießen. Unter dem Motto "Wir bauen aufeinander auf" feierten sie das 20-jährige Bestehen der Tagesstätte und der Dominikus Savio Schule am Standort Ebern.
Mehr

Don Bosco auf dem Jugendhilfetag: "Begleitetes Scheitern muss möglich sein"

Veröffentlicht am: 18. Mai 2021
München – Die Salesianer Don Boscos in Deutschland haben am Dienstag, 18. Mai 2021 anlässlich der Eröffnung des 17. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetages, des nach Veranstalterangaben „größten Jugendhilfegipfels Europas“, auf die prekäre Lage und die wachsende Not junger Menschen am Rande unserer Gesellschaft aufmerksam gemacht.
Mehr

Eine Werkstatt zieht um

Veröffentlicht am: 25. März 2021
Im Zuge der Generalsanierung hat die Dominikus Savio Schule in Pfaffendorf die Ausrüstung einer Lehrwerkstatt ausgemustert – im Don Bosco Jugendwerk Nürnberg war sie herzlich willkommen. „Sie ergänzt unsere Holzwerkstatt für den Bereich Back in Future, die bereits mit Mitteln der Aktion Sternstunden vergrößert wurde“, erklärt der Nürnberger Einrichtungsleiter Stefan Müller.
Mehr

Tanzen gegen den Corona-Frust

Veröffentlicht am: 18. März 2021
Jugendliche und Mitarbeiter aus dem Jugendhilfezentrum Dominikus Savio in Pfaffendorf haben sich der Jerusalema Dance Challenge gestellt. Welche Don Bosco Einrichtung nimmt die Herausforderung an?
Mehr

Neustart in der generalsanierten Schule

Veröffentlicht am: 23. Februar 2021
Pfaffendorf – Die zahlreichen Umzugskisten sind ausgepackt. Endlich konnten die neuen Räume der generalsanierten Dominikus-Savio Schule in Pfaffendorf bezogen werden und am ersten Schultag nach dem Lockdown erfüllten Schülerinnen und Schüler das Gebäude mit Leben.
Mehr

Überraschungsbesuch vom Nikolaus

Veröffentlicht am: 14. Dezember 2020
Aufregung herrschte am 3. und 4. Dezember in der Tagesstätte, als erst ein gleichmäßiges "Tok, Tok,Tok" im ganzen Haus zu hören war und es dann kräftig an der ersten Gruppentür klopfte: Der Nikolaus war da!
Mehr

Digitales Angebot: Gemeinsam Spielen trotz Corona

Veröffentlicht am: 09. Dezember 2020
Die Coronamaßnahmen bestimmen nicht nur unseren Schul- und Wohnalltag, sondern auch die Freizeitmöglichkeiten, die unsere Bewohner nutzen können. Um für die Kinder und Jugendlichen dennoch ein regelmäßiges Freizeitangebot anbieten zu können, findet seit November wöchentlich eine „Among us“ Spielerunde statt – online, d.h. jeder kann dort spielen, wo er will. Was als einmaliges Angebot angedacht war, wurde aufgrund der hohen Resonanz schnell zu einer regelmäßigen Spielrunde.
Mehr